Herzlich willkommen!

Schön, dass du auf meine Seite gefunden hast.

Ich freue mich über Menschen, die mutigen Schrittes mit sanften Methoden wieder ins Gleichgewicht kommen wollen. 

Der Körper wird als ganzheitliche Einheit gesehen.
Es ist wichtig, dass Körper, Geist und Seele im Ausgleich sind, um gesund bleiben zu können.

Ein gesunder Körper möchte in einem wohligen Umfeld wohnen und arbeiten. Deshalb ist es wichtig Räume energetisch von Störungen zu befreien, damit der Körper nicht noch mit äußeren Einflüssen zu kämpfen hat.  

Ich freue mich dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen.

Alles Liebe,
Martina

Du bist bei mir richtig, wenn du...

...immer wieder auf dieselben inneren Blockaden und Muster stößt
...schädliche Verhaltensmuster ändern und emotionale Wunden heilen willst
...vor und nach schulmedizinischen Behandlungen energetische Unterstützung möchtest
...Begleitung bei deiner Schwangerschaft und Geburt wünschst
...du wiederkehrende Ängste/Unverträglichkeiten/Störungen hast
...in Einklang mit deinem inneren Kind leben willst
...aus der Kraft deiner Ahnen schöpfen möchtest
...deinen (Wohn- und Arbeits)raum energetisch reinigen möchtest
...ständigen Stresssituationen ausgesetzt bist und wieder zu mehr Ruhe kommen willst
...nach körperlichem, geistigem und seelischem Ausgleich strebst


Energetische Richtlinien

Als Praktizierende der Humanenergetik gehe ich folgende Verpflichtungen ein: 
   
Ich verpflichte mich dass ich nicht in Konkurrenz zu ärztlichen Maßnahmen arbeite und auch keine Arzneimittel empfehle oder rate diese abzusetzen. 
   
Ich verpflichte mich, dass ich nichts verspreche. Weder Heilung noch Linderung. 
   
Ich verpflichte mich keine Diagnosen zu stellen. 
   
Ich verpflichte mich meinen Klienten zu helfen und ihnen nicht zu schaden. 
   
Ich verpflichte mich mein Handwerkszeug zu kennen und zu respektieren. Mir ist klar, dass alle Energie Medizin ist und ich werde die Mittel und die Techniken nicht einsetzen, solange mir das Wissen um ihre Wirkung nicht voll und ganz angeeignet habe. 
   
Ich verpflichte mich integre Lehrer, Schulen und Lehrprogramme auszwählen. 
   
Ich verpflichte mich nur diejenigen zu behandeln für deren Behandlung ich ausreichend qualifiziert bin. 
   
Ich verpflichte mich meine beruflichen Grenzen nicht zu überschreiten, indem ich Verfahren anwende, die meinen Wissens- und Erfahrungshorizont überschreiten. 
   
Ich verpflichte mich meine beruflichen Grenzen nicht zu überschreiten, indem ich einem Klienten bestimmte Behandlungen empfehle oder ihm davon abrate. 
   
Ich verpflichte mich Klienten an qualifizierte Spezialisten zu verweisen, wenn dies ihrem Heilungsprozess am besten dient. 
   
Ich verpflichte mich die entsprechenden Stellen zu informieren, wenn ich weiß, dass mein Klient in Gefahr ist oder Gefahr für sich selbst und andere werden könnte. 
   
Ich verpflichte mich meine eigenen Grenzen und mich zu achten und zu respektieren. Meine persönlichen Werte, Prinzipien und Moralvostellungen sind wichtig. 
   
Ich verpflichte mich meine Klienten und ihre Grenzen zu achten und zu respektieren. Ich werde mich weder auf ein sexuelles oder romantisches Verhältnis mit meinem Klienten einlassen. 
   
Ich verpflichte mich die Anonymität meiner Klienten zu schützen und mich an die Schweigepflicht zu halten. 


Humanenergetik
 Etabliert. Qualifiziert. Geprüft.


Wir HumanenergetikerInnen sind die ExpertInnen im feinstofflichen Bereich.

Die Wahrnehmung als professioneller Berufsstand, die Steigerung des Ansehens und der Wertschätzung der energetischen Dienstleistungen, zählen nun zu den obersten Prioritäten dieses Qualitätssicherungsprozesses.

Eines unserer obersten Ziele besteht darin, durch unser Berufsbild, die Etablierung von Standesregeln und eine freiwillige Qualifizierung, die Seriosität der energetischen Dienstleistung dauerhaft sicherzustellen